Wirtschaft und Verwaltung


Sie interessieren sich sowohl für PS als auch PC? Sie schätzen den direkten Kontakt zu Ihren Kunden ebenso wie komplexe Kalkulationen? Und die Freude am Fahren vergeht Ihnen auch nicht bei so manchen Tücken der Technik? Dann ist für Sie die zweijährige Ausbildung zur Automobilkauffrau / zum Automobilkaufmann bestimmt der richtige Weg in Ihre neue berufliche Zukunft.

Die Ausbildung ist eine zertifizierte Bildungsmaßnahme nach AZAV.
Aufträge akquirieren, Geschäfte generieren, Organisationsprozesse optimieren. Kurz: Unternehmerisches Denken ist Ihr Ding und es fällt Ihnen leicht, komplexe Vorgänge zu erfassen sowie Kunden, Lieferanten und Behörden von sich zu überzeugen. Ihnen bieten sich damit gute Aufstiegsmöglichkeiten, denn all dies und vieles mehr erlernen Sie bei der zweijährigen Ausbildung zur Industriekauffrau / zum Industriekaufmann.

Die Ausbildung ist eine zertifizierte Bildungsmaßnahme nach AZAV.
Ob im Bereich der Auftragsbearbeitung, Beschaffung, Rechnungswesen, Marketing oder Personalverwaltung - Sie werden in allen Bereichen eine Einsatzmöglichkeit finden. Die zweijährige Ausbildung erfordert entsprechend viel Flexibilität, das Denken in Zusammenhängen, eine Affinität zu Zahlen und Kommunikationskompetenz.

Klicken Sie auf das als pdf hinterlegte Berufsbild – und Sie erhalten viele weitere sachdienliche Hinweise für Ihre Karriere.

Die Ausbildung ist eine zertifizierte Bildungsmaßnahme nach AZAV.
Aufwändige Armaturen müssen vom bayerischen Bamberg ins chinesische Chongqing. Ausgeprägtes Organisationstalent und optimale Auffassungsgabe sind jetzt das „A und O“ für den termingerechten Transport der wertvollen Ware per Lkw, Bahn, Flugzeug und Schiff. Das A-Z der zweijährigen Ausbildung zur / zum Speditionskauffrau / Speditionskaufmann reicht dabei von der Auftragseinholung bis zur Zollerklärung.

Die Ausbildung ist eine zertifizierte Bildungsmaßnahme nach AZAV.
Gesundheit ist uns lieb und teuer, aber: Welche Leistungen sind zu welchen Tarifen von wem noch bezahlbar? Antworten gibt’s bei der zweijährigen Ausbildung zur Kauffrau / zum Kaufmann im Gesundheitswesen. Wer sich durch eine selbstständige, systematische Arbeitsweise auszeichnet, arbeitet später für Krankenhäuser, Krankenkassen, Pflegeeinrichtungen, ärztliche Organisationen, Praxen oder medizinische Dienste.

Die Ausbildung ist eine zertifizierte Bildungsmaßnahme nach AZAV.
Sozialversicherungsfachangestellte der Fachrichtung allgemeine Krankenversicherung sind Ansprechpartner für Versicherte im Bereich der gesetzlichen Krankenversicherung sowie in allen Fragen der Sozialversicherung. Sie klären Versicherungsverhältnisse, prüfen Ansprüche und beraten die Versicherten zur finanziellen Absicherung im Krankheits- oder Pflegefall.
Fachrichtung Allgemeine Innere Verwaltung des Freistaates Bayern und Kommunalverwaltung. Sie lieben verwalterische Themen und bisweilen auch juristische Problemstellungen? Sie sind kontaktfreudig, schätzen Gespräche mit Bürgerinnen und Bürgern, beweisen dabei Einfühlungsvermögen, Geduld und Verantwortungsbereitschaft? Perfekt! Bei dieser zweijährigen Ausbildung werden Sie fit gemacht für diverse Tätigkeiten im öffentlichen Dienst, aber auch in der freien Wirtschaft. Ob kommunal oder regional: einfach genial!

Die Ausbildung ist eine zertifizierte Bildungsmaßnahme nach AZAV.