ERGOS

 

Differenziertes Assessment im Hinblick auf die körperliche Belastbarkeit eines Menschen in der Arbeitswelt. Es wird ein Fähigkeitsprofil durch 260 Einzeltests auf der Basis von 42 Bewertungsparametern erstellt. Der Vergleich erfolgt mit den Anforderungsprofilen von ca. 14.000 im System eingespeicherten Berufstätigkeiten.


Überprüfung der körperlichen Leistungsfähigkeit (funktionellen Belastbarkeit)

  • ERGOS-Untersuchung einschließlich Anamneseerhebung
  • ERGOS-Teiluntersuchungen als diagnostische Ergänzung
    in RehaAssessment-Maßnahmen

Eine Beschreibung von ERGOS erhalten Sie hier.






Ansprechpartner

Sollten Sie noch weitere Fragen zu ERGOS haben, wenden Sie sich bitte an:

Frau Sibylle Schweizer
Telefon: 08091 51-4090/4515
Email:    s.schweizerbfw-muenchende

oder

Frau Dr. Gabriele Wissert
Telefon: 08091 51-4511
Email: g.wissertbfw-muenchende