RIB

Ziel der Maßnahme
Das Ziel der Maßnahme ist der erfolgreiche Abschluss der Ausbildung vor der IHK bzw. HWK und der dauerhafte Verbleib in dem Berufsfeld, das ihren Vorstellungen und Fähigkeiten entspricht.

Zielgruppe
Mit der Maßnahme "RiB - Rehabilitation in Kooperation mit Betrieb und Berufsschule" bieten wir Ihnen die Vermittlung in eine verkürzte betriebliche Ausbildung. Ein großer Pool von Berufsbildern ist möglich. Die Vorbereitung erfolgt bei uns, die Qualifizierung in einem Unternehmen Ihrer Region sowie in der Berufsschule. Damit Sie Ihre beruflichen Ziele verwirklichen können, erhalten Sie während der gesamten Maßnahme Beratung, Begleitung und Unterstützung durch professionelle Integrationsberater/-innen und Fachausbilder/-innen in unserer Geschäftsstelle in Passau.

Dauer
Die Maßnahme dauert in der Regel 24 Monate.

Nächste Beginntermine
15.01.2018, 16.07.2018.

Mehr Informationen können Sie unserem Flyer entnehmen (bitte hier klicken!).


Sollten Sie noch weitere Fragen zu unseren Angeboten haben, bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf:

Berufsförderungswerk München
gemeinnützige Gesellschaft mbH
Geschäftsstelle Passau
Neuburger Straße 128 / 2.OG
94036 Passau
Telefon 0851 7567696 
Telefax 0851 7567698
E-Mail: info.passaubfw-muenchende