07.03.2018
Kategorie: Aktuelles

Fit für Bewerbung und Berufsleben dank „Integrationstag“

Am 7. März 2018 hat das Berufsförderungswerk München für seine Teilnehmer einen „Integrationstag“ veranstaltet.


Viel war geboten im Foyer des BFW München.

Knigge-Trainer Andreas Möbius gab wertvolle Tipps.

Ziel des Tages war die ideale Vorbereitung der Rehabilitanden auf den Wiedereinstieg in den Beruf.

Geboten wurden ein professionelles Foto-Shooting, simulierte Bewerbungsgespräche, Bewerbungsmappen-Checks sowie zahlreiche Vorträge rund um die Themen „Bewerbung“ und „Einstieg in den Beruf“.

Besonderer „Renner“ waren die Referate des Knigge-Experten Andreas Möbius, der praktische Ratschläge zu allen Soft Skills und zum Thema „richtiges Benehmen“ gab. Außerdem präsentierte ein professioneller Grafiker Insider-Tipps zur grafischen Gestaltung der Bewerbungsmappe und ein Marketingexperte referierte über die Vor- und Nachteile digitaler Bewerbungsformen. Darüber hinaus stellten sich im Foyer des Berufsförderungswerks zahlreiche Zeitarbeitsfirmen vor, die über flexible Einstiegsmöglichkeiten in den ersten Arbeitsmarkt informierten.

Der „Integrationstag“ wird einmal jährlich veranstaltet und gehört zum umfassenden Wiedereingliederungs-Angebot des Berufsförderungswerks München mit Hauptsitz in Kirchseeon.

Interesse an einer Ausbildung im Berufsförderungswerk München? Dann besuchen Sie doch unseren nächsten Info-Tag (hier klicken)!


Keine News in dieser Ansicht.

Termine

Keine News in dieser Ansicht.