02.03.2018
Kategorie: Aktuelles

124 Mal erfolgreich umgeschult – Berufsförderungswerk ehrt Kursbeste.

Mit hervorragenden Leistungen haben die Kursbesten im Berufsförderungswerk München (BFW) im Februar ihre maximal zweijährige Ausbildung beendet.


Alle 124 Absolventen hatten aufgrund einer körperlichen oder psychischen Einschränkung einen neuen Beruf erlernen müssen und stehen dem Arbeitsmarkt nun als Kaufleute, Bauzeichner, Elektroniker, Fachinformatiker, Industrie- oder Feinwerkmechaniker, Arbeitspädagogen, Bautechniker oder Qualitätsfachleute zur Verfügung. Mehr als die Hälfte aller Teilnehmer hat direkt im Anschluss an die Ausbildung bereits einen Arbeitsvertrag unterschrieben.

Die Kursbesten mit einem Abschluss von 2,0 oder besser erhielten eine förmliche Belobigung der Geschäftsführung und von ihren Ausbildern ein kleines Geschenk überreicht. Die beste Leistung wurde diesmal mit einer glatten 1,0 in der anspruchsvollen Fachinformatiker-Ausbildung erzielt, sieben weitere Kursbeste schafften einen Einser-Abschluss. Das Berufsförderungswerk München gratuliert allen Absolventen und wünscht viel Erfolg im weiteren Arbeitsleben!

Sie wollen sich über eine Ausbildung im BFW München informieren? Dann kommen Sie zu unserem nächsten Info-Tag! (hier klicken!)


Keine News in dieser Ansicht.

Termine

Keine News in dieser Ansicht.