Praxiserprobung (PRAX)

Die Praxiserprobung wird durchgeführt, wenn ausschließlich die praktische Eignung für einen bestimmten Beruf oder ein konkretes berufliches Tätigkeitfeld überprüft werden soll.

Wir beantworten hier die Frage, ob Sie die praktischen Anforderungen der angestrebten beruflichen Tätigkeit bewältigen können.

Medizinische und psychologische Eignungsabklärungen (z. B. zur intellektuellen Leistungsfähigkeit oder psychischen Stabilität) sind nicht Gegenstand der Maßnahme. Die Arbeitsmedizinische Abklärung kann im Bedarfsfall gesondert beaufragt werden.

Dauer   3 Tage

Ansprechpartner

Sollten Sie noch weitere Fragen zur Praxiserprobung (PRAX) haben, wenden Sie sich bitte an:

Herrn Arno Helmstetter
Telefon: 08091 51-1157
Email:    a.helmstetterbfw-muenchende

oder

Herrn Axel Kunz
Telefon: 08091 51-3362
Email:    a.kunzbfw-muenchende