Integration

Hauptziel der beruflichen Qualifizierung im BFW München ist die erfolgreiche Integration in den ersten Arbeitsmarkt. Die Reha- und Integrationsberaterinnen und Integrationsberater bieten Ihnen hier die nötige Unterstützung. Sie betreuen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auch während des beruflichen Praktikums und koordinieren mit den Rehabilitandinnen und Rehabilitanden die Arbeitsplatzsuche.

Darüber hinaus wird – wenn erforderlich - eine Nachbetreuung durchgeführt. Auch nach dem Ende der beruflichen Rehabilitation sind wir für Sie da und unterstützen Sie vor Ort bei den Bewerbungen und der Suche nach einem Arbeitsplatz.

Erfolgreiche Bewerbung

Besonderen Wert legen wir auf das Bewerbungstraining, das während der gesamten Maßnahme im BFW München durchgeführt wird und in den Ausbildungsplan integriert ist. Inhalte sind die Gestaltung der Bewerbung, als auch das Trainieren von Telefonkontakten und Vorstellungsgesprächen.

Durch Bewerbungscoaching wird jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer von den Mitarbeitern Reha- und Integrationsmanagement individuell unterstützt.

Hier können Sie mehr über den Integrationsfachdienst München und Freising erfahren.


Ansprechpartner

Sollten Sie weitere Fragen zur Integration haben, wenden Sie sich bitte an:

Herrn Martin Nettelnstroth
Telefon: 08091 51-1110
Email:    m.nettelnstrothbfw-muenchende