Wirtschaft und Verwaltung

Im Berufsförderungswerk München können Sie mehrere kaufmännische und verwaltende Berufe erlernen. Wir stellen Ihnen zunächst in zwei Videos das Angebot anschaulich vor. Weiter unten finden Sie detailliertere Informationen über die einzelnen Ausbildungen zum Nachlesen.


Video "Kaufmännische Ausbildungen":

Video "Verwaltende Berufe":

Schwerpunkte der Ausbildung:

  • Das Kfz-Unternehmen – Produkte und Leistungen
  • Allgemeine und spezielle Wirtschaftslehre
  • Auftragsbearbeitung
  • Personalwesen
  • Marketing
  • Datenverarbeitung
  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Fachenglisch
  • Fachpraktische Ausbildung
  • Externes Praktikum


Schwerpunkte der Ausbildung:

  • Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
  • Industrielle Geschäftsprozesse (Material-, Absatz-, Personal- und Produktionswirtschaft)
  • Prozessorientiertes Rechnungswesen und Controlling
  • Datenverarbeitung
  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Englisch
  • Fachpraktische Ausbildung
  • Externes Praktikum


Schwerpunkte der Ausbildung:

  • Bürowirtschaft / -organisation
  • Allgemeine Wirtschaftslehre
  • Auftragsbearbeitung
  • Personalwesen
  • Rechnungswesen
  • Projektmanagement
  • EDV (MS-Officeanwendungen, ERP)
  • Englisch
  • Internes Praktikum (Wahlqualifikation 1)
  • Externes Betriebspraktikum (Wahlqualifikation 2)


Schwerpunkte der Ausbildung:

  • Speditionsspezifische Betriebswirtschaftslehre wie z. B. die Abwicklung von Fracht und Speditionsverträgen im LKW-, Luft- und Schiffsverkehr
  • Allgemeine Wirtschaftslehre
  • Logistik und Lagerwirtschaft
  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Rechnungswesen
  • Marketing
  • Externes Praktikum


Schwerpunkte der Ausbildung:

  • Allg. betriebswirtschaftliche und gesundheitsspezifische Inhalte, wie z. B. Abrechnungssysteme im Gesundheitswesen
  • Qualitätsmanagement
  • Patienten- und Beschwerdemanagement
  • Medizincontrolling und Rechnungswesen
  • Datenverarbeitung
  • Personalwesen
  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Englisch
  • Fachpraktische Ausbildung
  • Externes Praktikum


Schwerpunkte der Ausbildung:

  • Wirtschaftslehre
  • Sozialversicherungslehre
  • Rechtslehre
  • Rechnungswesen
  • Kreis der Versicherten
  • Leistungsrecht
  • Beitragsrecht
  • Integrierte Datenverarbeitung
  • Betriebliches Praktikum


Schwerpunkte der Ausbildung:

  • Rechtsgrundlagen
  • Verwaltungsbetriebswirtschaftslehre
  • Personalwesen
  • Verwaltungsrecht / Verwaltungsverfahren
  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Datenverarbeitung
  • Externes Praktikum


Buchhaltungsfachkraft - Ausbildung in der Geschäftsstelle München.


Das Ziel der Maßnahme besteht darin, das Berufsbild der Industriekauffrau / des Industriekaufmanns mit dem Tätigkeitsfeld einer Buchhaltungsfachkraft zu kombinieren.


Mit praktischer Arbeit in der Übungsfirma "Gams"


Das Kompetenztrainingscenter in der Geschäftsstelle Augsburg.


Vorbereitungslehrgang auf die Externenprüfung der IHK in kaufmännischen Berufen.